Hallo meine Lieben,

die ersten vier Wochen meiner Diät sind nun vorbei. Und was soll ich schreiben, definiere ich Diät als meine neue Lebensweise, kann ich eigentlich ziemlich zufrieden sein. Soll das Wort Diät aber mit Abnehmen gleich gesetzt werden, ist es zum Heulen.

Doch warum besteht hier ein so großer Unterschied?

Fangen wir mit dem unangenehmen Teil an: Dem Gewichtsverlust. Laut Abnehmplan müsste eigentlich eine 6 auf der Waage stehen. Aber irgendwie steht da eine 71,5 kg im Moment. Und ja mir ist auch klar warum, denn nur die angestrebten 1500 kcal zu mir zu nehmen, schaffte ich eigentlich nie. Und einige Geburtstage und Essen mit Freunden haben die Kalorienbilanz völlig gesprengt.

Also die Waage ist nun nicht gerade mein Freund, aber dennoch fühle ich mich wieder wohler. Was daher kommt, dass ich eine neue Lebensweise etabliert habe. Mein Herz schlägt nun einmal für den Sport und das lebe ich im Moment auch. So schaffte ich es die letzten drei Wochen jede Woche insgesamt drei Lauftrainings, zwei Krafttrainings, einmal Yoga und zwei Schwimmstunden zu absolvieren. Und ich fühle mich damit so richtig gut, es macht einfach Spaß!

20171115_075209.jpg
Eine gute Woche und das Trainingstagebuch ist voll 🙂

Und worauf ich auch besonders Stolz bin, ist, das ich es fast jeden Tag geschafft habe, meinen Eiweißbedarf zu decken. Manchmal hat auch dies meine Kalorienbilanz gesprengt, aber das empfinde ich nicht so schlimm, da ich gerade für meinen Sport die Energie benötige um mich steigern zu können und Leistung zu bringen.

Und ein bisschen sieht man es auch, dass ich viel und gerne Sport treibe. 😉 Besonders an meinem Trainingstagebuch lassen sich auch schon Fortschritte erkennen, und das freut mich noch viel mehr!

Soweit erst einmal der Stand der Dinge.

Wie läuft es bei euch?

Bis bald!

Liebe Grüße

Eure Nisi Blume

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s